Alle Artikel von Hans Helmut Prinzler

  • Die Zeit des Bildes ist angebrochen!

    Filmbuch des Monats Februar 2017: Margit Tröhler, Jörg Schweinitz (Hg.): Die Zeit des Bildes ist angebrochen! Französische Intellektuelle, Künstler und Filmkritiker über das Kino. 1906–1929. In...

  • Siegfried Kracauer

    Filmbuch des Monats Januar 2017: Jörg Später: Siegfried Kracauer. Eine Biographie Er gilt als bedeutendster Filmtheoretiker deutscher Herkunft. Seine beiden wichtigsten Werke, „From Caligari to...

  • Das Walt Disney Filmarchiv

    Filmbuch des Monats Dezember 2016: Daniel Kothenschulte (Hg.): Das Walt Disney Filmarchiv. Die Animationsfilme 1921-1968 Die Archiv-Bände des Taschen Verlages aus dem Filmbereich sind wahre...

  • Der Televisionär

    Filmbuch des Monats November 2016: Gundolf S. Freyermuth/Lisa Gotto (Hg.): Der Televisionär. Wolfgang Menges transmediales Werk. Er arbeitete zunächst als Journalist, dann als Drehbuchautor und...

  • A bissel was geht immer

    Filmbuch des Monats Oktober 2016: Helmut Dietl: A bissl was geht immer. Unvollendete Erinnerungen Er hat seine Erinnerungen nicht vollenden können; am 30. März 2015 ist der...

  • Standardsituationen im Film: Ein Handbuch

    Filmbuch des Monats September 2016: Thomas Koebner (Hg.): Standardsituationen im Film. Ein Handbuch Es gibt mehr Standardsituationen im Film als beim Fußball. Oft sind sie...

  • Geliebt und verdrängt.

    Geliebt und verdrängt. Das Kino der jungen Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis 1963. Filmbuch des Monats August 2016: Claudia Dillmann/Olaf Möller (Hg.): Einerseits galt und...

  • Things to Come. Science Fiction Film

    Filmbuch des Monats Juli 2016: Kristina Jaspers/Nils Warnecke/Gerlinde Waz (Hg.): Der Katalog zur Ausstellung des Museums für Film und Fernsehen, die am 29. Juni eröffnet...

  • R. W. FASSBINDER. DIE FILME 1966 – 1982

    Filmbuch des Monats Juni 2016: Juliane Lorenz/Lothar Schirmer (Hg.): Am 31. Mai des vergangenen Jahres wäre Rainer Werner Fassbinder siebzig Jahre alt geworden. Eigentlich sollte...

  • The Promise of Cinema

    Filmbuch des Monats Mai 2016: Anton Kaes, Nicholas Baer, Michael Cowan (Hg.): The Promise of Cinema. German Film Theory, 1907-1933 Zur Geschichte des Films gehören...

  • Filmjahr 2015. Lexikon des Internationalen Films

    Filmbuch des Monats April 2016: Horst Peter Koll (Red.): Filmjahr 2015. Lexikon des Internationalen Films Ein Rückblick auf das Filmjahr 2015. Mehr als 2.100 Filme,...

  • Frederick

    Filmbuch des Monats März 2016: Perikles Monioudis: Frederick Er war einer der großen Stepptänzer (Hoofer) des 20. Jahrhunderts und hatte dabei vor allem zwei Partnerinnen:...

  • Scenario 10. Film- und Drehbuch-Almanach

    Filmbuch des Monats Februar 2016: Jochen Brunow (Hg.): Scenario 10. Film- und Drehbuch-Almanach Seit zehn Jahren gibt es den Film- und Drehbuch-Almanach „Scenario“. Er wird...

  • Quentin Tarantino Unchained. Die blutige Wahrheit

    Filmbuch des Monats Januar 2016: Michael Scholten: Quentin Tarantino Unchained. Die blutige Wahrheit Sein achter Kinofilm, der Western THE HATEFUL EIGHT, hatte zu Weihnachten in...

  • Woody Allen. Seine Filme, sein Leben

    Filmbuch des Monats Dezember 2015: Tom Shone: Woody Allen. Seine Filme, sein Leben Am 1. Dezember wurde sein 80. Geburtstag gefeiert. In den Kinos ist...

  • The Charlie Chaplin Archives

    Filmbuch des Monats November 2015: Paul Duncan (Hg.): The Charlie Chaplin Archives Es ist das teuerste Buch, das ich in meinen monatlichen Empfehlungen bisher vorgestellt...

  • Heimat

    Filmbuch des Monats Oktober 2015: Edgar Reitz: Heimat. Eine deutsche Filmchronik. Die Kinofassung Der Spielfilmzyklus HEIMAT – EINE DEUTSCHE CHRONIK von Edgar Reitz gehört zu...

  • Bilder des Jahrhunderts

    Filmbuch des Monats September 2015: DEFA-Stiftung (Hg.): Bilder des Jahrhunderts. Staatliches Filmarchiv der DDR 1955-1990. Erinnerungen „Filmerbe“ ist zurzeit ein häufig benutztes Wort. Wie kann dafür gesorgt...

  • Robert de Niro

    Robert De Niro (*1943) hatte seine große Zeit in den 1970er und 80er Jahren: als Taxifahrer Travis Bickle in Martin Scorseses TAXI DRIVER, als junger...

  • Film und Games. Ein Wechselspiel

    Filmbuch des Monats August 2015: Eva Lenhardt/Andreas Rauscher (Red.): Film und Games. Ein Wechselspiel Videospiele gelten inzwischen als ernst zu nehmendes Kulturgut. Sie werden von...