Kostümbildner

Tätigkeits- und Verantwortungsbereich

Produktionsphase I – Entwicklung

    1. Einarbeiten in das Drehbuch, Anfertigen von Auszügen, Sammlung erster künstlerischer Vorschläge
    2. Vorgespräche mir Regie und den anderen künstlerischen Mitarbeitern über Funktion der Kostüme, dramaturgische, stilistische und farbliche Konzeption und die Besetzung der Rollen
    3. Vorgespräche mit der Produktion über Disposition und Budget
    4. Vorlagen recherchieren, Bildmaterial zusammentragen, Milieu und Sekundärliteratur studieren
    5. Anfertigung von Skizzen und entwürfen, Kostümfunde sichten, schnitt-technische Zeichnungen erstellen, Stoffe und sonstige Materialien bestimmen zur Realisation der Entwürfe, Typ und Körperbeschaffenheit der Schauspieler erkennen, dramaturgisch überprüfen, Maße der Schauspieler nehmen
    6. Kostenvoranschläge einholen, Kalkulation erstellen, Kostümetat festlegen
    7. In Absprache mit der Produktion einen Organisationsplan erstellen, Mitarbeiterteam und seine Kompetenzen bestimmen (Assistenten, Garderobiers, Schneider, Hutmacher, Aushilfen usw.), Werkstätten, Kostümdepot, Garderobenräume, Fahrzeug für Kostümtransport müssen angemietet werden

Produktionsphase II – Realisation

    1. Verwirklichung und Umsetzung der Ideen und Entwürfe, Anproben mit Schauspielern und Komparsen organisieren und überwachen, Fertigung überwachen
    2. Kostümabnahmen mit dem Regisseur, dem Kameramann und den Schauspielern in der Dekoration
    3. Dramaturgisch bedingte Kostümanschlüsse und Tageseinteilung festlegen

Produktionsphase III – Drehzeit

    1. Mitgestaltung der dramaturgisch erforderlichen ästhetischen und emotionalen Atmosphäre am Drehort
    2. Einbringung situationsbedingter künstlerischer Änderungen
    3. Weiterführung der Vorbereitungsarbeiten parallel zu Tagesdisposition
    4. Erstellung von Kostenständen

Produktionsphase IV – Abwicklung

    1. In Absprache mit der Produktion Mitarbeiterteam und Arbeitsräume auflösen
    2. Rücklieferung der Kostüme
    3. Abrechnung der verwalteten Etats

Mehr Informationen: Verband der Berufsgruppen Szenenbild und Kostümbild e.V. (VSK)