Drehstart von HOT DOG (AT)

hot-dog


Die Dreharbeiten finden vom 28. November 2016 bis 31. Januar 2017 in Berlin und Umgebung statt. HOT DOG wird produziert von PANTALEON Films GmbH, koproduziert von Barefoot Films GmbH, Warner Bros. Film Productions Germany und Erfttal Film- & Fernsehproduktion GmbH & Co. KG, gefördert durch Medienboard Berlin-Brandenburg und FFF Bayern. Torsten Künstler gibt mit HOT DOG sein Regiedebüt und versammelt mit Schweiger und Schweighöfer die beiden Topstars des deutschen Kinos in den Hauptrollen gemeinsam in einem Film. Die Bildgestaltung liegt in den Händen von Markus Nestroy.

Gegensätze ziehen sich an – wie Theo und Luke. Während der Eine die Dinge mit den Fäusten klärt, löst der Andere sie mit seinem Grips. Und doch versuchen der ehemalige GSG 10- Polizist und einer, der bisher nur von der Spezialeinheit träumte, im Alleingang die entführte Tochter des moldawischen Botschafters zu befreien. Ohne Rücksicht auf Verluste und eine Schneise der Verwüstung nach sich ziehend, zerschlagen sie ein Netz aus Intrigen: Denn hinter der Entführung steckt viel mehr als eine bloße Lösegeldforderung.

HOT DOG kommt 2017 im Verleih von Warner Bros. Pictures Germany bundesweit in die Kinos.

Foto: vlnr: André Hennicke, Tim Wilde, Markus Nestroy, Matthias Schweighöfer, Christian Specht, Til Schweiger, Torsten Künstler, Willi Geike, Marco Beckmann, Dan Maag, Anne Schäfer, Ramona Kunze-Libnow, Oliver Zeller, Paula Paul, Jacqueline Jagow

Fotograf: Stephan Rabold

Ihre Meinung