Int. Emmy® Award für „Unsere Mütter, unsere Väter“


Der TV-Dreiteiler „Unsere Mütter, unsere Väter“ ist am Montagabend in New York mit dem International Emmy® Award in der Kategorie Best TV Movie/Mini-Series ausgezeichnet worden. Die International Academy of Television Arts & Sciences prämiert mit den Preisen jährlich die weltbesten, nicht-amerikanischen TV-Programme.

Im Mittelpunkt des bereits mehrfach ausgezeichneten TV-Dreiteilers „Unsere Mütter, unsere Väter“ von Philipp Kadelbach stehen fünf Freunde, in deren Erlebnissen zur Zeit des Zweiten Weltkrieges sich die unfassbaren Schicksale einer ganzen Generation spiegeln. Die Hauptrollen spielen Tom Schilling, Miriam Stein, Ludwig Trepte, Katharina Schüttler und Volker Bruch, die gemeinsam mit dem Regisseur und den Produzenten in New York den Preis entgegennahmen. Bei der Erstausstrahlung erreichte „Unsere Mütter, unsere Väter“ im Frühjahr 2013 Top-Quoten mit durchschnittlich über 7 Millionen Zuschauern pro Folge.

Produziert wurde das TV-Event von UFA FICTION GmbH und dem ZDF in Zusammenarbeit mit Beta Film GmbH und ZDF Enterprises, die Dreharbeiten fanden unter anderem in Zeitz und Halle (Saale) statt. Förderung erhielt die Produktion von der MDM, Film- und Medienstiftung NRW, FFF Bayern, Medienboard Berlin-Brandenburg, Nordmedia und Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein.

Unsere Mütter, unsere Väter [2 DVDs]


New From: EUR 6,97 In Stock

Ihre Meinung