Kino

  • Preisträger der Independent Days

    gestern Abend sind die Independent Days|17. Internationale Filmfestspiele erfolgreich zu Ende gegangen. Im Rahmen der Award Gala wurden Filmpreise im Gesamtwert von über 10.000 Euro...

  • VOIR DU PAYS (The Stopover) gewinnt in Dortmund

    VOIR DU PAYS (The Stopover) gewinnt den mit 15.000 Euro dotierten Internationalen Spielfilmpreis für Regisseurinnen. Delphine und Muriel Coulins Film über Afghanistan-Heimkehrer*innen wurde in Dortmund...

  • Die Preisträger von Dresden

    Das Herzstück des Programms bilden seit jeher der Internationale und der Nationale Wettbewerb. Sie bringen in rund zwölf Programmen etwa 80 Filme aus mehr als...

  • 19,2 Millionen Euro für die Branchentiger 2017

    Mit einer glanzvollen Gala wurden am Donnerstagabend in Berlin die FFA-Branchentiger verliehen. Im Rampenlicht der Preisverleihung standen die Macher der erfolgreichsten deutschen Kinofilme 2016, darunter...

  • FBW vergibt sieben Mal Besonders Wertvoll

    Die Filmbewertungsstelle (FBW) hat fünf Langfilme, einen Dokumentarfilm und fünf Kurzfilme mit dem Prädikat Besonders Wertvoll ausgezeichnet. Prädikat Wertvoll erhielt ein Spielfilm. Prädikatisierte Filme erhalten Steuervergünstigungen und werden aufgrund des Gesetzes über Maßnahmen zur...

  • Kurzfilmwettbewerb “Bayern 2030”: Die Jury steht fest

    Seit 1. März 2017 läuft die Ausschreibung zum Wettbewerb “Bayern 2030”. Bis 15. Mai 2017 können Filmemacher ihre Projektideen bei der Jury einreichen. Die Jury...

  • FFHSH fördert mit 2,857 Mio €

    Von Superheldinnen, Heinzelmädchen und Familiendramen: Neue Förderrunde 2017 der FFHSH. Mit 2.875.000 Euro hat die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) 18 Filme im und aus dem...

  • Urteil des BSG erweitert die Anwendung der Unständigkeit

    Der InteressenVerband Synchronschauspieler e.V. (IVS) begrüßt das richtungsweisende Urteil, da es die Abrechnungspraxis für synchronschauspielerische Einsätze erheblich vereinfacht. Das Gericht ändert damit seine jahrzehntelange gefestigte...

  • Zehn Forderungen der Filmwirtschaft zur Bundestagswahl

    Die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. (SPIO) hat im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahl ein Zehn-Punkte-Papier mit ihren wesentlichen politischen Forderungen an die Parteien kommuniziert. „Für eine...

  • FBW vergibt elf Mal Besonders Wertvoll

    Die Filmbewertungsstelle (FBW) hat fünf Langfilme, einen Dokumentarfilm und fünf Kurzfilme mit dem Prädikat Besonders Wertvoll ausgezeichnet. Prädikat Wertvoll erhielt ein Spielfilm. Prädikatisierte Filme erhalten Steuervergünstigungen und werden aufgrund des Gesetzes über Maßnahmen zur...

  • Die Preisträger von Landshut

    Mit rund 4.000 Tickets am Box Office ist am 20. März die bisher erfolgreichste Ausgabe des Landshuter Kurzfilmfestivals zu Ende gegangen. Mehr als 150 Filmemacher...

  • Digitalisierungsförderung: FFA-Treuhandmodell erfolgreich abgeschlossen

    Das FFA-Treuhandmodell, über das die finanzielle Beteiligung der Verleiher an der Digitalisierungsförderung der so genannten Kriterienkinos sichergestellt wurde, ist erfolgreich abgeschlossen. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers GmbH...

  • FFA vergibt 2,7 Mio. Euro Verleih- und Videoförderung

    Die mit dem neuen FFG gegründete Kommission für Verleih-, Vertriebs- und Videoförderung hat in ihrer ersten Sitzung des Jahres insgesamt 2.688.084 Millionen Euro bewilligt. Der...

  • Wilde Maus

    Es gibt zwei Möglichkeiten, sich dem Film zu nähern. Man kann „Wilde Maus“ entweder als eine Reihung und Variierung einiger wirkungsvoll komödiantischer Auseinandersetzungen mit dem...

  • FFA-Short Tiger 2017

    Kurz und gut: Zum siebten Mal hat die FFA am heutigen Abend fünf außergewöhnliche Kurzfilme mit dem Short Tiger 2017 ausgezeichnet. Die feierliche Preisverleihung fand...

  • Der junge Karl Marx

    Eigentlich verwunderlich, dass die intensive und extrem folgenreiche Freundschaft zwischen den beiden Vordenkern des Marxismus noch nie im Kino zu sehen war! Schließlich wirken die...

  • Nominierungen zum Deutschen Filmpreis 2017

    Der Deutsche Filmpreis (früher Bundesfilmpreis), auch Lola oder Lolas genannt, wird seit 1951 verliehen und gilt als die renommierteste Auszeichnung für den deutschen Film. Mit...

  • German Films fördert Auslandsdistributionen

    In der ersten Sitzung des Jahres 2017 hat das Vergabegremium „Distribution Support” von German Films entschieden, 24 Kinostarts deutscher Filme im Ausland zu unterstützen. Insgesamt...

  • Erster Tatort-Einsatz für Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner

    Schwere Zeiten für Verbrecher im Schwarzwald: In Bernau im Hochschwarzwald wurde am Dienstag, 7.3., die erste Klappe für den neuen Tatort Schwarzwald des SWR geschlagen....

  • Andreas Dresen ist Schirmherr für Sehsüchte 2017

    Mit Andreas Dresen konnte einer der profiliertesten deutschen Filmemacher für die 46. Ausgabe des Sehsüchte-Studierendenfilmfestivals der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF gewonnen werden. Dabei kehrt Dresen...