Kolumne

  • Ich und Kaminsky

    Ein asiatisches Koan, das im Film eine große Rolle spielt, lautet: Der sehr aufwändig und detailreich gestaltete Film kreist auf verschiedenen Ebenen um die Frage,...

  • Fack ju Göthe 2

    Wenn eine Komödie zum massenhaften Erfolg findet, muss sie mehr bieten als komische Konstellationen und reihenweise Gags. Der Erfolg von „Fack Ju Göthe“ hat das...

  • 45 Years

    Der Film markiert so ungefähr das Äußerste, was Kino in Bezug auf Verschwiegenheit, Subtilität und Innerlichkeit erreichen kann – ohne deshalb ins Esoterische zu fallen....

  • Straight outta Compton

    Beide kreisen um den Komplex der MACHT, und zwar in vielfältiger Form. Am auffälligsten wird der Macht-Missbrauch der US-amerikanischen Polizei dargestellt; in vielen Varianten wird...

  • Der Sommer mit Mama (Que horas ela volta)

    Wie lässt sich erklären, dass ein kleiner, scheinbar unauffälliger brasilianischer Film ohne allzu großen Kunstanspruch oder allzu auffällige äußere Faktoren wie Stars, Action oder große...

  • Minions

    Die MINIONS erfreuen sich beim jüngeren Publikum einer überaus großen Beliebtheit. Das liegt sicher daran, dass sich besonders Kinder in dem wuseligen naiv-anarchistischen Wesen dieser...

  • Dating Queen („Trainwreck“)

    Der Film gibt sich innovativ. Ein fast ehernes Geschlechter-Klischee der Romantic Comedy wird hier auf den Kopf gestellt. Auf einmal ist nicht der Mann polygam...

  • Becks letzter Sommer

    Die Romanverfilmung von BECKS LETZTER SOMMER (Regie: Frieder Wittich / Buch: Frieder Wittich und Oliver Ziegenbalg nach dem Roman von Benedict Wells) beschäftigt sich zentral...

  • Frau in Gold

    Die Frage ‚Wem gehört ein Kunstwerk?‘ ist nicht erst heute relevant. Seit Jahrhunderten stellen Kunstraube ein sensibles Thema dar. Die Nazis haben diesem Motiv eine...

  • Victoria

    Das Hauptthema des Films ist die Beweglichkeit. Der Film führt vor, wie flüchtig das Leben sein kann. Innerhalb weniger Stunden mag sich mitunter das Geschehen...

  • DEREK JARMAN

    Filmbuch des Monats Februar 2014: Derek Jarman. Die Skizzenbücher von Stephen Farthing & Ed Webb-Ingall Derek Jarman, geboren 1942, war Maler, Schriftsteller, Filmemacher, Gärtner, bekennender...

  • FRITZ LANG von Norbert Grob

    Filmbuch des Monats November 2014: Fritz Lang von Norbert Grob Er war einer der herausragenden Regisseure der internationalen Filmgeschichte, zuerst, in der Weimarer Republik, in...

  • Wie haben Sie das gemacht?

    Filmbuch des Monats Oktober 2014: Wie haben Sie das gemacht? Aufzeichnungen zu Frauen und Filmen von Claudia Lenssen/Bettina Schoeller-Bouju (Hg.) 81 Berichte von Frauen über...

  • Die Videothek von Tobias Haupts

    Filmbuch des Monats September 2014: Die Videothek. Zur Geschichte und medialen Praxis einer kulturellen Institution Mit der Videokassette und dem Videorecorder begann in den 1970er...

  • Handbuch Medienwissenschaft

    Filmbuch des Monats August 2014: Handbuch Medienwissenschaft von Jens Schröter (Hg.) Diesmal steht der Film in meinem Monatsbuch in einem größeren wissenschaftlichen Zusammenhang. Es geht...

  • Die Karte meiner Träume

    Die Dramaturgie des Films wird durch eine eindeutige Zielsetzung definiert: T.S.Spivet (Kyle Katlett) will nach Washington, um dort den Preis des Smithsonian Museum für seine...

  • FILM NOIR

    Filmbuch des Monats Juli 2014: Film Noir von Paul Duncan / Jürgen Müller (Hg.) Mit mehr als drei Kilo ist es ein Schwergewicht unter den...

  • Beste Chance

    Die innere Thematik des Films bildet sich in der Gegensätzlichkeit der Welten sehr gut ab: da ist einmal ein sehr provinzielles Dorf irgendwo in Bayern,...

  • DER TOD IM SPIELFILM

    Filmbuch des Monats Juni 2014: Der Tod im Spielfilm von Johanns Wende Im Kino, auf der Leinwand, wird viel gestorben. Im Kriegsfilm, im Kriminalfilm, im...

  • Boyhood

    Der Film lebt selbstverständlich von seinen ungewöhnlichen Produktionsbedingungen, die ihm ein markantes Profil am Markt verschaffen. Die Tatsache, dass “Boyhood” über 12 Jahre hinweg kontinuierlich...