HFF-Student gewinnt 5. BLAUE BLUME Award


HFF-München-Student gewinnt mit „Fünf Meter Panama” den romantischen Kurzfilmpreises 2016. Zum fünften Mal vergab Romance TV, der Pay-TV-Sender für die großen Gefühle, heute Mittag anlässlich der Berlinale den BLAUE BLUME Award für den schönsten romantischen Kurzfilm. Der mit 7.500€ und einem exklusiven Kinoevent im filmkunst66 dotierte erste Preis geht an den Südtiroler Martin Fischnaller und seinen Film „Fünf Meter Panama“. Den zweiten Platz belegt die Münchnerin Satu Siegemund mit ihrem Kurzfilm „Krippenwahn“, während „Love Birds“ von den österreichischen Regisseuren Alex Püringer und Thomas Christian Eichtinger als drittbester Beitrag ausgezeichnet wurde.

Martin Fischnaller„Romantisch zu sein, ist für mich die Fähigkeit, den Zauber einer Person, eines Moments oder einer Situation bewusst zu fühlen und ihn zu feiern“, so Martin Fischnaller, der Gewinner des BLAUE BLUME Awards 2016, über seine persönliche Definition von Romantik. Laut Schirmher- rin Prof. Regina Ziegler ist ihm dies mit seiner „Geschichte über Freundschaft, Vertrauen, die erste Liebe und das Erwachsenwerden“ auf herausragende Weise gelungen. Vor allem „von den eigenwilligen, authentischen und prägnant gezeichneten Figuren, der dichten Atmosphäre mit sonnendurchfluteten Bildern und einer unaufgeregten Alltagsbeschreibung, die beste- chend ist“ sowie der Performance der beiden Jungschauspieler Sonja Putzke und Tim Wolf zeigte sich die Jury von „Fünf Meter Panama“ begeistert, so die Erfolgsproduzentin bei der Preisübergabe. Produzentin Karolin Wanger nahm die Trophäe stellvertretend für Martin Fischnaller entgegen, der sich derzeit auf einer Schreibreise in Indien befindet und per Video-Botschaft grüßte.

Fuenf Meter Panama PlUnter dem diesjährigen Motto „Capture Love & Rock’n’Roll“ moderierte Alexander Mazza die Verleihungszeremonie im Historischen Frühstückssaal im Sony Center in Berlin. Er begrüßte im Namen der Gastgeber Gottfried Zmeck (Vorstandsvorsitzender Mainstream Media AG) und Tim Werner (Vorstandsmitglied Mainstream Media AG & COO Romance TV) neben Vertretern der BLAUE BLUME Jury, wie Marcus Ammon, Hendrik Duryn, Jeanette Hain, Hardy Krüger jr., Bettina Ricklefs und Marc Rothemund, auch zahlreiche Prominente, die gemeinsam mit den Nominierten mitfieberten, darunter u.a. Stella Maria Adorf, Thomas Bestvater, Tina Bordihn, Alice Brauner, Aline von Drateln, Ralf Lindermann, Francisco Medina, Ursela Monn, Florian Odendahl, Bettina Reitz, Michaela Schaffrath, Sarah Valentina Winkhaus und Dennenesch Zoudé. Für Rock’n’Roll-Feeling sorgten die fünf Jungs der Bluesrockband The Whiskey Foundation, die der neuen Ausschreibung des BLAUE BLUME Awards 2017 ihren Song „Do You Like Huggin‘“ widmen.

Die drei Gewinnerfilme präsentiert Romance TV heute (10.02.16) ab 22 Uhr als TV- Weltpremiere sowie vorab ein exklusives Interview mit Schirmherrin Regina Ziegler („Stars im Interview: Regina Ziegler“, 21:45 Uhr). Für alle Romantiker werden die prämierten Kurzfilme und das Interview am Valentinstag (14.02.) ab 23:25 Uhr wiederholt.

Ihre Meinung